Christine Trost

Aktiv in: SOA

Biografie

  • 43 Jahre alt
  • verheiratet, drei Kinder
  • seit 2006 Lehrerin und Sonderpädagogin in Birkenwerder
  • Mitglied der WiBi

Meine Gründe für die Kommunalpolitik

43 Jahre, verheiratet, drei Kinder, seit 2006 tätig als Lehrerin und Sonderpädagogin in Birkenwerder. Inklusion, Teilhabe und soziale Gerechtigkeit sind mir Herzensanliegen, für die ich mich tagtäglich privat, beruflich und ehrenamtlich, z.B. in der Willkommensinitiative, einsetze.

Dazu gehört auch, Kinder und Jugendliche zu befähigen, Konflikte und scheinbare Unvereinbarkeiten mit den Mitteln der Demokratie auszutragen und Verschiedenheit auszuhalten. Dabei ist vor allem die eigene innere Haltung das maßgebliche Kriterium für Erfolg. Global wie lokal ist eine Gesellschaft, in der sich niemand übergangen oder abgehängt fühlt, der Schlüssel zu Frieden und Sicherheit.

Das möchte ich für Birkenwerder erreichen: differenzierte und transparentere Angebote, vor allem für Kinder und Jugendliche, bessere Vernetzung der bereits vorhandenen guten personellen, institutionellen und sächlichen Ressourcen. Ich wünsche mir frischen Wind und neue Gesichter unter den Gemeindevertretern, damit noch mehr Birkenwerderaner nicht nur hier wohnen, sondern sich gerne aktiv für unseren schönen Ort als Lebensmittelpunkt engagieren.

Christine Trost

Newsletter

Immer gut informiert bleiben! Wir verschicken in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter.